Klick für Bildschirmgröße ändern word logo
www.tricutis.de > Aktuell > Libidoverlust durch Haarwuchsmittel

Testosteron - Libidogewinn und Haarausfall?

Testosteron ist das männliche Sexualhormon. Es macht den Mann zum Mann, bewirkt Muskelzuwachs und definiertes Aussehen. Männer wie Frauen bilden und benötigen Testosteron. Bei beden Geschlechtern steigert es die sexuelle Libido. Testosteron Information bei med4you Generell ist es wünschenswert einen gesunden hohen Spiegel an Testosteron zu haben.

Angesichts der positiven Eigenschaften von Testosteron sind Bodybuilder und Andere oft in Versuchung  Testosteron einzunehmen. Das hat allerdings gewichtige Nachteile. Vor allem wird dadurch die köpereigene Testosteronprodution heruntergefahren und der männliche Haarausfall wird dadurch gesteigert.

Testosteron befördert also den altersbedingten Haarausfall bei Männern. Viele übrliche Mittel gegen Haarausfall hemmen deshalb Testosteron. Mit anderen Worten: Was den Haarausfall bremst könnte auch die Männlichkeit bremsen.

Wir wissen etwas besseres: Tocotrienole

Wir haben eine Studie (und ein US-Patent) gefunden, die folgendes besagen:

Ganz kurz: Tocotrienole wirken gegen Haarausfall und steigern gleichzeitig die Wirkung von körpereigenem Testosteron.

Forschungen an Menschen und Tieren haben gezeigt, dass Tocotrienole das Hormon Testosteron unterstützen, indem es die Produktion des LH-Hormons (Luteinisierendes Hormon)  steigert.

Beim Mann stimuliert LH die Bildung von Testosteron in den Hoden. Ausserdem konnte gezeigt werden, dass Tocotrienole nicht nur das LH-Hormon steigern, sondern auch noch die Sensitivität der Hoden auf LH-Hormon steigern. Sie wirken also doppelt.

Bei der Frau ist vor dem Eisprung ein steiler Anstieg der LH-Konzentration im Blut nachweisbar. LH steigert auch bei Frauen die Testosteronsynthese (im Ovar). Bei Frauen wird Testosteron danach in Östradiol umgewandelt, es steigert also indirekt auch die Östrogenproduktion.

Tocotrienole können also , laut besagter wissenschaftlicher Studie, bei Mann und Frau die Libido und die Funktion der Sexualorgane steigern.

Soviel zu Tocotrienolen und Libido. Was ist aber mit dem Haarausfall durch Testosteron bei Männern?

Erstaunlicherweise wirken Tocotrienole sogar sehr gut gegen Haarausfall. Dies wurde durch eine US-Studie mit US-Patent festgestellt. Mehr dazu im Kapitel überHaarausfall.

Wie man sieht hat man mit den Tocotrienolen ein Mittel gefunden das gleichzeitig die Testosteronproduktion natürlich steigert und gleichzeitig Haarausfall bekämpfenen kann.

Unsere Tocotrienole zum Einnehmen: als 47% reines Tocotrienol-Konzentrat mit Pipette

Unsere Tocotrienole zum Einnehmen: gemischt in Leinöl für zusätzlich omega-3


Tocotrienole von  - der natürliche Weg.

Diesen Artikel...  Drucken   Größer Anzeigen   Frage stellen   Kommentieren


Sitemap Suche Wichtiger Hinweis Impressum Kontakt

[nach oben]Diese Anzeige wurde erstellt (Serverzeit):30.03.2017 04:33